Kontakt
Gemeinschaftspraxis Dr. Farhan und Dr. Weickum - Für Patienten

Reich an … Mundgesundheit

Sedierung & Vollnarkose

Unser Ziel sind schmerz- und angstfreie Behandlungen. Dafür setzen wir auf ein gewebe- und substanzschonendes Vorgehen und eine individuelle Betreuung.

Für die meisten zahnmedizinischen Eingriffe ist eine örtliche Betäubung (Lokalanästhesie) ausreichend, damit Sie keine Schmerzen empfinden. Mit einem Anästhesie-Gel oder -Spray können wir zudem die Stelle vorher für den Einstich der Spritze unempfindlich machen. Bei ängstlichen Patienten oder umfangreichen Operationen kann die Behandlung auch in Dämmerschlaf (Sedierung) oder in Vollnarkose erfolgen:

Sedierung als schonende Alternative
Bei der Sedierung wird eine starke Beruhigung mit gleichzeitiger Schmerzausschaltung durch eine örtliche Betäubung kombiniert. Sie fühlen sich gelöst und entspannt, bleiben aber die gesamte Zeit bei Bewusstsein.

Vollnarkose durch erfahrenen Facharzt
Eine Vollnarkose kann bei aufwändigen Eingriffen hilfreich sein. Hierfür kommt ein erfahrener Facharzt für Anästhesie in die Praxis, der Sie vor, während und nach dem Eingriff begleitet und betreut. Wir arbeiten mit einem bekannten, überregional tätigen Anästhesiezentrum zusammen.

Haben Sie Fragen zur Behandlung in Sedierung oder Vollnarkose? Wir sind gern für Sie da!